Ozonisierung des Blutes

für mehr Sauerstoff im Blut
Sauerstoff-Injektionstherapien

Ozonisierung des Blutes

Dem Patienten wird ein blutgerinnungshemmendes Mittel injiziert,
sodann Blut entnommen, mit Hochdruck ein O2/O3-Gemisch eingeblasen, das Ganze durch Schütteln ozonisiert und dann in das Venensystem zurückgeleitet.
Das Ozon sorgt dafür, dass Blut und Gewebe mehr Sauerstoff aufnehmen können.

Translate »